Mitteilung des Obmanns

Ihr Lieben, mit dem  September beginnt nicht nur die Schule, sondern auch unsere Probenarbeit mit Chor und Orchester wieder. Natürlich beachten wir alle Corona-Vorsichtsmaßnahmen:

  • die Einhaltung der Abstände achten
  • entsprechende Begrüßungszeremonien
  • Hände desinfizieren

Masken erscheinen nicht notwendig, solange die Ampel auf grün steht.

Ich möchte den Ergebnissen der kommenden Sitzung der Vereinsleitung (leider nicht am 18. Sept wie ursprünglich vorgesehen, Termin kommt noch diese Woche!!) nur so weit vorgreifen:   wir wollen wieder Konzerte spielen, insbesondere natürlich die Neujahrskonzerte. Dabei werden wir sicher einiges anders organisieren müssen als bislang gewohnt, das wird neben manchen Einschränkungen auch mehr Detailarbeit erfordern. Aber ringsum sehen wir, dass man mit Kreativität und auch Sorgfalt viel ausrichten kann. Ein Punkt ist, dass bis auf Weiteres die Chorproben ebenfalls in der Arena stattfinden werden – danke der WAM-Musikschule und Harry Schuh!

Ich wünsche uns allen einen guten Start der Probenarbeit und einen Herbst mit durchgehender Grün-Phase       

Poldi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.